Bedingungen für die Zahlung eines Boot oder Wohnwagen Platzes in der Gemeinde Lysekils

Diese Bedingungen gelten zwischen der Gemeinde Lysekil und der Person, die für sich selbst oder durch eine andere Person einen Bootplatz oder einen Wohnwagen in der Gemeinde Lysekils bezahlt.

Der Kunde / Zahler wird in den Bedingungen als "Kunde" aufgeführt. Der Lieferant wird als "Lysekils Kommun", "Uns" oder "Lysekils gemeinde" aufgeführt. Die Zahlung erfolgt in den Häfen von Lysekil, einschließlich Lysekils Kommun, zur Miete von Booten oder Parkplätzen. Kunden / Gäste in den Häfen von Lysekil müssen die "Vorschriften für den Jachthafen der Stadt Lysekil" einhalten. Dieses Dokument ist in seiner Gesamtheit unter www.lysekil.se verfügbar.

Kunden / Gäste, die sich nicht an diese Bestimmungen halten, werden durch die Mitarbeiter der Marina von Lysekil das Platzes verwiesen.

Zahlung für Privatpersonen

Um eine lokale Steuer oder Parkgebühr am Hafen hamn.lysekil.se zu zahlen, muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt sein. Um die Zahlung abzuschließen, ist eine Bankkarte (VISA oder Mastercard) erforderlich.

Bezahlung Bestätigung

Nach Erhalt der Zahlungsbestätigung muss dies überprüft werden, um sicherzustellen, dass alle Details korrekt sind. Der Kunde ist für die Richtigkeit der Angaben auf der Zahlungsbestätigung verantwortlich. Eine Zahlungsbestätigung wird per E-Mail und als SMS versendet. Im Falle eines Irrtums wird Lysekil Marina sofort telefonisch oder per E-Mail kontaktiert. Telefon: +46 (0) 70-630 54 65 E-Mail: gasthamn@lysekil.se.

Verantwortung für Eigentum / Verletzung

Verwendung personenbezogener Daten durch die Nutzung dieser Website zustimmen sie auch: Simwork AB Data Policy

Verletzung eines Abkommens

Dies ist eine Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Gasthafen, Gemeinde Lysekils. Die Vereinbarung endet mit sofortiger Wirkung, wenn:

Bei einer Vertragsverletzung muss der Kunde / die Gäste sofort aus dem Hafenbereich ziehen. Im Falle von Zerstörung oder störendem verhalten kann Schadensersatz vom Kunden gefordert werden.

Höhere Gewalt

Im Falle von Krieg, Naturkatastrophen, Streiks und anderen Ereignissen, die als höhere Gewalt gelten, kann Lysekils Kommun den Vertrag kündigen, wobei der Kunde die Gäste sofort benachrichtigen muss. Lysekils Kommun ist in solchen Fällen verpflichtet, den gezahlten Betrag zurückzuzahlen, mit Ausnahme der von der Werft übernommenen Leistungen.

BEDINGUNGEN FÜR DEN GEBRAUCH DURCH hamn.lysekil.se

Diese Seite (zusammen mit den darauf bereitgestellten Dokumenten) behandelt die Nutzungsbedingungen unserer Website hamn.lysekil.se. Lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Website nutzen, buchen und bezahlen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, verwenden Sie bitte nicht unsere Website.

Zugang zu unserer Website

Der Zugriff auf unsere Website ist vorübergehend gestattet, und wir behalten uns das Recht vor, die auf unserer Website angebotenen Dienste ohne vorherige Ankündigung zurückzuziehen oder zu ändern. Wir haften nicht, wenn aus irgendeinem Grund unsere Website für einen beliebigen Zeitraum nicht verfügbar ist. Manchmal kommt es vor, dass wir den Zugriff auf die gesamte Website oder Teile der Website beschränken. Sie sind dafür verantwortlich, alle notwendigen Schritte zum Zugriff auf unsere Website zu unternehmen. Sie sind auch dafür verantwortlich sicherzustellen, dass alle Personen, die unsere Website über Ihre Internetverbindung besuchen, die Bedingungen kennen und sie erfüllen.

Unsere Website ändert sich regelmäßig

Wir bemühen uns, unsere Website regelmäßig zu aktualisieren. Bei Bedarf können wir den Zugriff auf unsere Website kündigen oder auf unbestimmte Zeit beenden. Einige der Inhalte auf unserer Website sind möglicherweise zu bestimmten Zeitpunkten veraltet, und wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte zu aktualisieren.